LET IT BEE | Blumen für die Bienen

Wir übernehmen Verantwortung. Für Ihre IT-Sicherheit – und darüber hinaus


Mit unserem 2019 gestarteten Projekt "Blumen für die Bienen" möchten wir gemeinsam mit Ihnen einen Beitrag dazu leisten, dass dem zunehmenden Insektensterben nicht tatenlos zugesehen wird. Unsere Einladung an Sie: "LET IT BEE".

Unsere Motivation


Was sich zunächst vielleicht eher amüsant anhören mag, ist bei näherem Hinschauen eine ernsthafte Angelegenheit, die uns alle betrifft. Erst kürzlich hat die UN darauf aufmerksam gemacht, dass der Rückgang der Bienenpopulationen eine "ernste Bedrohung" für die Welternährung darstellt. Ganze Pflanzenkulturen wie Kaffee, Äpfel, Mandeln, Tomaten oder Kakao drohen zu verschwinden.

Rund 1,75 Millionen Wahlberechtigte in Bayern haben dieses Thema zur Herzensangelegenheit erklärt und mit Ihrer Stimme gegen das Bienensterben kürzlich für ein bundesweites Medienecho gesorgt. Im erfolgreichsten Volksbegehren der bayerischen Geschichte setzten sie sich für eine deutliche Reduzierung von Pestiziden in Bayern ein. Es sollen mehr Blühwiesen entstehen und der Ausbau der ökologischen Landwirtschaft gesetzlich verordnet werden.

Wir bei esko-systems möchten diese Aktion unterstützen – gemeinsam mit Ihnen. Deshalb haben wir nicht nur selbst Verantwortung übernommen und damit begonnen, eine mehrere Hektar große Blühwiese entstehen zu lassen. Wir haben auch Blumensamen an viele unserer Freunde, Partner und Kunden versendet, damit wir gemeinsam ganz praktisch etwas gegen das Insektensterben unternehmen können.

Wir möchten Verantwortung übernehmen. Für Ihre IT-Sicherheit – und darüber hinaus.

Neues von der Blühwiese


In den nächsten Wochen und Monaten möchten wir Sie auf dieser Seite gerne regelmäßig über den aktuellen Stand unseres Projekts informieren und Sie so daran teilhaben lassen. Wir würden uns freuen, gemeinsam mit Ihnen die Erfolgsgeschichte des bayerischen Volksbegehrens weiter aufleben lassen zu können.

29. Juli 2021
let it bee esko-systems

LET IT BEE Sommer 2021 – Das Bienenjahr 2021 gestaltet sich als schwieriges Jahr für Insekten und Honigbienen.

Durch die langen und nassen Kälteperioden in Frühjahr und Frühsommer gab es nur ein sehr begrenztes Nahrungsangebot an Nektar und Pollen.
14. April 2021
LET IT BEE Feld 2021 esko-systems

LET IT BEE Frühjahr 2021 – Es ist Frühling und ein neuer Lebenszyklus beginnt – die Zeichen des Frühlings sind unübersehbar

Auch dieses Jahr geht unser Projekt «Blumen für die Bienen» weiter. Nun sind auch Felder im Raum Augsburg teil des Projekts – das Projekt wird also stetig grösser und vielfältiger. Aber auch die Flächen in Küpfendorf mit der mehrjährigen Blühmischung sind wieder dabei.
27. Januar 2021
Fussballfeld Kornblumen Bienen

LET IT BEE Frühjahr 2021 – Es wird weiter und noch mehr gesummt!

Im ersten Nebel des Herbstes stehen unsere Felder mit der Blühmischung auf den ersten Blick braun und struppig da. Doch wer genauer hinsieht, kann überall zwischen den verblühten Sommertrachtpflanzen, bunte Flecken, in allen Farben erkennen. Nun Anfang Oktober blühen noch Blumenarten wie die Ringelblume, die das lange Trachtband unserer Blühmischung und damit das Bienenbuffet zum Winter hin abrunden.
12. Dezember 2020
LET IT BEE - Winter 2020

LET IT BEE: Winter 2020 – Upgrade LET IT BEE Projekt

Im ersten Nebel des Herbstes stehen unsere Felder mit der Blühmischung auf den ersten Blick braun und struppig da. Doch wer genauer hinsieht, kann überall zwischen den verblühten Sommertrachtpflanzen, bunte Flecken, in allen Farben erkennen. Nun Anfang Oktober blühen noch Blumenarten wie die Ringelblume, die das lange Trachtband unserer Blühmischung und damit das Bienenbuffet zum Winter hin abrunden.
23. Oktober 2020
LET IT BEE - Herbst 2020

LET IT BEE: Herbst 2020 – Upgrade LET IT BEE Projekt

Im ersten Nebel des Herbstes stehen unsere Felder mit der Blühmischung auf den ersten Blick braun und struppig da. Doch wer genauer hinsieht, kann überall zwischen den verblühten Sommertrachtpflanzen, bunte Flecken, in allen Farben erkennen. Nun Anfang Oktober blühen noch Blumenarten wie die Ringelblume, die das lange Trachtband unserer Blühmischung und damit das Bienenbuffet zum Winter hin abrunden.
5. August 2020
LET IT BEE Sommer 2020

LET IT BEE: Sommer 2020 – Upgrade LET IT BEE Projekt

In das Jahr 2020 sind wir mit einer weiteren, noch ausgreifenderen Unterstützung gestartet. Mit unserer Hilfe beblühen wir dieses Jahr insgesamt 10.5 Hektar. Darunter finden sich verschiedene Beblühungsvarianten auf unterschiedlich grossen Flächen.
8. April 2020
Frühling 2020 - Flugloch

LET IT BEE: Frühjahr 2020 – Upgrade LET IT BEE Projekt

In das Jahr 2020 sind wir mit einer weiteren, noch ausgreifenderen Unterstützung gestartet. Mit unserer Hilfe beblühen wir dieses Jahr insgesamt 10.5 Hektar. Darunter finden sich verschiedene Beblühungsvarianten auf unterschiedlich grossen Flächen.
19. Dezember 2019
Winterzeit - Ruhezeit

LET IT BEE: Winterzeit – Ruhezeit

Wenn es draussen kalt wird, die Tage kurz und die Nächte lang - versammeln sich die Bienen im Stock, um Winterruhe zu halten und sich gegenseitig zu wärmen. Sie sitzen nun dicht an dicht in der sogenannten Wintertraube und bewegen sich möglichst wenig, um nicht unnötig Energie und damit Wintervorrat zu verbrauchen.
12. Dezember 2019
Change: Vom Sommer zum Wintervolk

LET IT BEE: Change – Vom Sommer- zum Wintervolk

Nach einem arbeitsreichen Sommer kehrt nun langsam Ruhe im Bienenvolk und in der Natur ein. Die Bienen haben den ganzen Sommer fleissig Honig gesammelt und so einen Wintervorrat angelegt. Im Herbst sammeln die Bienen keine Honig-Vorräte mehr, nun verringert sich die Anzahl der Bienen im Volk, um im Winter Vorräte zu sparen.
25. Juli 2019
LET IT BEE - Blumen für die Bienen - Update

LET IT BEE: Update

Unser Projekt „Blumen für die Bienen“ zeigt nun Blüte. Im Laufe des Frühjahrs (siehe unseren Blogbeitrag „LET IT BEE starts: Die Aussaat“aus April 2019) wurden verschiedene Flächen unterschiedlich bepflanzt. Manche mit einer Mischung aus Nutzpflanzen und Blumen, andere mit reinen Blühmischungen, bei welcher verschiedene Trachtpflanzen zusammen eine reiche Nahrungsquelle ergeben.

Gratis Bienenbuffet: Helfen Sie aktiv mit


Möchten Sie unser Projekt gerne aktiv mit unterstützen. Dann sprechen Sie uns gerne an oder klicken auf den rechten Button. Wir senden Ihnen gerne eine Packung Esko-Blumensamen zu.